Firmen & Behörden

Eigensicherung Vollzugsbeamte/Ordnungsbehörde

Selbst bei Routineeinsätzen sehen sich Polizei und Ordnungsbehörden sowie Mitarbeiter im uniformierten Außendienst immer häufiger mit Angriffen konfrontiert. Wir bieten hier eine Weiterbildung im Rahmen des DIF-Konzeptes (Dezentrale Integrierte Fortbildung). Das DIF-Konzept verfolgt das Ziel, durch eine themenübergreifende Fortbildung mit praktischen Trainingselementen vor Ort spezifische Fortbildungsbelange zu ermöglichen. 
Die Dienststellen können durch Schwerpunktsetzung, Umsetzungsgrad und -geschwindigkeit sowie die Inhalte selbst bestimmen. 

Eigensicherung Sicherheitsdienst

Wer für die Sicherheit von Personen, Objekten und Werten zuständig ist, läuft sehr schnell Gefahr, sich in gefährlichen Situationen wiederzufinden. Wir bereiten Ihre Mitarbeiter darauf vor, wie sie sich professionell behaupten und somit ihren Auftrag erfüllen können.

NEU

Eigensicherung für Rettungskräfte

Sicherheit für Ärzte und Sanitäter im Einsatz.

Ärzte, Krankenpfleger und Rettungsdienste werden nicht nur zunehmend Opfer gewalttätiger Auseinandersetzungen von Patienten , sondern auch außerhalb bei Rettungsfahrten und am Unfallort werden sie an Ihrer Ausübung gehindert und angegriffen.

Umgang mit schwierigen und gewaltbereiten Kunden

Die eigenen Forderungen durchzusetzen oder vermeintliche Ungerechtigkeiten anzuprangern, hat eine Größenordnung angenommen, wie es noch vor einigen Jahren niemand für möglich gehalten hätte.

​Eskalationen werden  als bedrohlich und belastend erlebt und können dem Image einer Organisation dauerhaft schaden.Dies betrifft u.a. Ämter, Krankenhäuser, Sozialeinrichtungen oder Kulturbetriebe.

Tel.: +49 (0) 6102 / 371 97 53

Mobil: +49 (0) 160 - 94 90 1919

Kontakt

info@rtct.de

© 2020 REH | tactical concepts & training